EM Gruppe A

In der Gruppe A treffen Albanien, Rumänien, die Schweiz und Gastgeber Frankreich aufeinander. Auf den ersten Blick erscheint diese Gruppe als eine der schwächeren im Turnier, und hat mit dem Gastgeber und der Schweiz zwei klare Favoriten aufs Weiterkommen. Die Schweizer spielten eine solide Qualifikation und konnten sich ohne größere Probleme für das Turnier qualifizieren. Wie schon bei den vergangenen Turnieren trauen viele ihnen ein gutes und erfolgreiches Turnier zu. Da Frankreich als Gastgeber automatisch für die EM qualifiziert war, hat das Team von Didier Dechamps seit einiger Zeit kein Pflichtspiel mehr absolvieren müssen.

em2016-gruppe-a

Die Vorbereitungsspiele verliefen allerdings durchaus erfolgreich und vielversprechend für die Equipe Tricolore. Mit dem Weltmeister aus Deutschland, sowie unter anderem Portugal und Holland, konnten hochkarätige Gegner besiegt werden. Den beiden verbleidenden Mannschaften der Gruppe, Albanien und Rumänien werden bestenfalls Außenseiterchancen aufs Weiterkommen eingeräumt. Beide Teams spielten eine solide Qualifikation, wobei sich vor allem EM-Neuling Albanien etwas überraschend in seiner Gruppe durchsetzen konnte.

EM-Gruppe-A Tabelle

Nr.Mannschaft SpGUVPunkteTore
1Frankreich 321074:1
4Schweiz 312052:1
3Albanien 310231:3
2Rumänien 301212:4

Das Auftaktspiel der Gruppe, und des Turniers, werden Gastgeber Frankreich und Rumänien bestreiten. Einen Tag später kommt es dann zum Aufeinandertreffen von Albanien und der Schweiz. Eine Art Vorentscheidung könnte es dann bereits am zweiten Spieltag geben, wenn Rumänien auf die Schweiz, und Frankreich auf Albanien trifft. Sollte Frankreich seiner Favoritenrolle in beiden Spielen gerecht werden, könnten sie damit bereits vor dem letzten Spiel gegen die Schweiz fürs Weiterkommen qualifiziert sein. Am letzten Spieltag treffen dann ebenfalls Rumänien und Albanien aufeinander, und es wird sich entscheiden ob eines der beiden Teams die Überraschung schaffen und ins Achtelfinale einziehen kann.

EM-Gruppe-A Spielplan

SpielDatumTVMannschaft1-Mannschaft2Ergebnis
110.06. 21 UhrZDFFrankreich Rumänien 2:1 (1:1)
211.06. 15 UhrZDFAlbanien Schweiz 0:1 (0:1)
915.06. 18 UhrARDRumänien Schweiz 1:1(1:0)
1515.06. 21 UhrARDFrankreich Albanien 2:0 (0:0)
2519.06. 21 UhrZDFRumänien Albanien 0:1 (0:1)
2619.06. 21 UhrZDFSchweiz Frankreich 0:0