Ungarn Trikot EM 2016 Adidas

Das neue Ungarn Trikot 2016


Ungarns Glanzzeiten liegen schon deutlich zurück. Seit der WM 1986 konnte sich das Team nicht mehr für internationale Turniere qualifizieren. Nun hat das Team von Trainer Bernd Storck die Qualifikation über die Play-offs gemeistert.

Eine der Führungsrollen spielt im ungarischen Team sicherlich der Torwart Gabor Kiraly, der mit seinen 40 Jahren und 100 Länderspielen einiges an Erfahrung mitbringt. In der Gruppenphase muss die Mannschaft gegen Portugal, Island und Österreich antreten. Ungarn belegt zwar Platz 19 der FIFA-Weltrangliste, ist allerdings kein Favorit auf die späteren Spiele der K.O.-Phase.

 

 

Das Team bei der EM 2016

Auf der Trainerbank nimmt Bernd Storck Platz, der 2015 vom Co-Trainer zum Chef-Trainer aufstieg. Er vertraut in der Torwartfrage auf der erfahrenen Gabor Kiraly (Szombathelyi Haladas). Adam Lang vom Videoton FC bildet zusammen mit Teamkollege Roland Juhász den Grundstock der Abwehr. Weiter vorne agiert der Kapitän der Ungarn, Balazs Dzsudzsak (Bursaspor). Der HSV-Mann Zoltan Stieber hat ebenfalls Chancen auf einen Mittelfeldplatz im Team von Bernd Storck. Im Sturm könnten wir Adam Szalai (Hannover 96), einen Angreifer mit Bundesligaerfahrung, zu sehen bekommen.

Wann spielt Ungarn das erste Mal bei der EM 2016?

Ungarn  spielt am 14.06.2016 um 18 Uhr gegen Österreich. Die Zeit bis zum Anpfiff:

Day
Hour
Minute
Second

Ungarn T-Shirt und Fanartikel zur EM 2016:

Fahne Flaggen UNGARN MIT WAPPEN 150x90cm
EUR 5,68

Das neue Trikot von Ungarn Adidas


Ausstatter Adidas hat das Trikot der Ungarn in den Nationalfarben Rot, Weiß, Grün gestaltet. Dabei sind die grünen Stutzen und roten Shirts mit weißen Streifen verziert. Die weißen Hosen enthalten rote Details..

Der EM Kader von Ungarn

Endgültiger  Kader: (Stand Juni 2016)

Tor: Gabor Kiraly (Haladas Szombathely/Ungarn), Denes Dibusz (Ferencvaros Budapest), Peter Gulacsi (RB Leipzig)

Abwehr: Attila Fiola (Puskas Akademia/Ungarn), Gergo Lovrencsics (Lech Posen/Polen), Barnabas Bese (MTK Budapest), Richard Guzmics (Wisla Krakau/Polen), Adam Lang (Videoton FC/Ungarn), Adam Pinter (Ferencvaros  Budapest), Tamas Kadar (Lech Posen/Polen), Mihaly Korhut (Debreceni VSC/Ungarn)

Mittelfeld: Akos Elek (Diosgyori VTK/Ungarn), Zoltan Gera (Ferencvaros Budapest), Adam Nagy (Ferencvaros Budapest), Laszlo Kleinheisler (Werder Bremen)

Sturm: Balazs Dzsudzsak (Bursaspor/Türkei), Zoltan Stieber (1. FC Nürnberg), Adam Szalai (Hannover 96), Krisztian Nemeth (Al-Gharafa/Katar), Nemanja Nikolic (Legia Warschau), Tamas Priskin (Slovan Bratislava/Slowakei), Daniel Bode (Ferencvaros Budapest) 

Ungarn bei der Fußball EM 2016

Der EM 2016 Spielplan von Ungarn

SpielDatumTVMannschaft1-Mannschaft2Ergebnis
1114.06. 18 UhrZDFÖsterreich Ungarn 0:2 (0:0)
1214.06. 21 UhrZDFPortugal Island 1:1 (1:0)
2318.06. 18 UhrARDIsland Ungarn 1:1 (1:0)
2418.06. 21 UhrARDPortugal Österreich 0:0
3322.06. 21 UhrZDFIsland Österreich 2:1 (1:0)
3422.06. 21 UhrZDFUngarn Portugal 3:3 (1:1)

Die EM 2016 Tabelle Gruppe F

Nr.Mannschaft SpGUVPunkteTore
1Ungarn 312056:4
2Island 312054:1
3Portugal 303034:4
4Österreich 301212:4

Ungarn spielt in der EM Gruppe F gegen Österreich , Portugal und Island.

Ungarn Heimtrikots von 2008 bis 2012 - Retro Trikots Ungarn

Ungarn Heimtrikot 2008

Hungary_home_kit_2008

Ungarn Awaytrikot 2008

Hungary_away_kit_2008

Ungarn Awaytrikot 2012

ungarn 2012 Auswärts